Die Suche ergab 12 Treffer

von Iiiv
Mo 19. Jun 2017, 00:54
Forum: 1. Meine Essstörung
Thema: Lernen andres mit Problemen umzugehen
Antworten: 4
Zugriffe: 322

Re: Lernen andres mit Problemen umzugehen

Liebe 6lueckskeks, die Aussage, damit sein Leben in den Griff zu bekommen, kenne ich. Aber diese Aussage ist natürlich sehr vage. Wie geht es dir denn momentan mit deiner Essstörung? Fühlst du dich noch immer alleine oder würdest du sagen, dass du auf einem guten Weg bist? Da du mir den Tipp mit dem...
von Iiiv
So 18. Jun 2017, 14:42
Forum: 1. Meine Essstörung
Thema: Verzweiflung
Antworten: 13
Zugriffe: 877

Re: Verzweiflung

Liebe 6lueckskeks, das was du schreibst, ist wirklich wahr. Denn genau das habe ich auch schon festgestellt. Und es klappt auch! Das Problem ist nur, dass ich im Schichtdienst arbeite. Dadurch gibt es einige Zeiträume, an denen normale Menschen arbeiten und ich frei habe. Und dann gibt es auch niema...
von Iiiv
Fr 9. Jun 2017, 00:25
Forum: 1. Meine Essstörung
Thema: Lernen andres mit Problemen umzugehen
Antworten: 4
Zugriffe: 322

Re: Lernen andres mit Problemen umzugehen

Hallo 6lueckskeks, auch ich suche nach einer Lösung gegen die Fressanfälle und die darauffolgenden Ängste, so sehr zuzunehmen, dass ich im Endeffekt zu dick werde und mich noch mehr unwohl fühle als ich es eh schon tu... Wäre auch für jeden Tipp dankbar. Warum ich diese Fressanfälle habe, weiß ich n...
von Iiiv
Fr 9. Jun 2017, 00:19
Forum: 1. Meine Essstörung
Thema: Hallo, in die runde schmeiss
Antworten: 3
Zugriffe: 268

Re: Hallo, in die runde schmeiss

Hallo Alexa68, ich kenne das genau, was du schreibst. Bei mir war es nur bisher noch nicht so ein hin und her wie bei dir. Ich hatte erst viel abgenommen. So viel, dass viele sagten, ich sei zu dünn, und plötzlich habe ich Fressanfälle bekommen und wieder zugenommen. Das hat mich so deprimiert, dass...
von Iiiv
Do 6. Apr 2017, 18:28
Forum: 1. Meine Essstörung
Thema: Schwäche, Wut, Erschöpfung
Antworten: 4
Zugriffe: 404

Re: Schwäche, Wut, Erschöpfung

Hallo, hmm nee, also ich habe mich das ja auch gefragt, ob es tieferlegende Probleme bei mir gibt. Aber mir geht es gut. Ich bin gut aufgewachsen, verstehe mich mit meiner Familie etc. gut, habe tolle Freunde, nie etwas Schlimmes erlebt, habe einen Job, der mir sehr viel Freude bereitet... keine Ahn...
von Iiiv
Mi 5. Apr 2017, 18:34
Forum: 1. Meine Essstörung
Thema: Schwäche, Wut, Erschöpfung
Antworten: 4
Zugriffe: 404

Schwäche, Wut, Erschöpfung

Hallo ihr Lieben, nachdem ich meinen ersten Beitrag bei "Neu hier" verfasst habe, möchte ich einen weiteren nun hier rein stellen. Zuletzt berichtete ich davon, dass ich plötzlich an FA's leide und mich meinen Eltern und meinem Freund anvertraut habe. Mittlerweile war ich auch mal beim Hau...
von Iiiv
Sa 11. Mär 2017, 01:27
Forum: 1. Meine Essstörung
Thema: Verzweiflung
Antworten: 13
Zugriffe: 877

Re: Verzweiflung

Hallo an alle, ich möchte mich zunächst einmal bei euch bedanken. Ich hätte nicht gedacht, dass sich so viele meiner annehmen und ich fühle mich schon fast egoistisch, da ich nur über meine "Probleme" rede. Ich möchte natürlich auch für euch da sein, aber finde gerade nicht die Kraft dazu,...
von Iiiv
Fr 10. Mär 2017, 13:24
Forum: 1. Meine Essstörung
Thema: Verzweiflung
Antworten: 13
Zugriffe: 877

Re: Verzweiflung

Hallo ihr Lieben, Ich denke, dass es bei mir nicht so schlimm ist, weil ich hinter den Essattacken keine Ursache sehr. Ich habe in meinem Leben alles, was ich brauche, es läuft alles gut. Und dass ich die Essattacken habe, ist für mich einfach nur fehlende Kontrolle. Ich habe einfach die Kontrolle ü...
von Iiiv
Do 9. Mär 2017, 15:53
Forum: 1. Meine Essstörung
Thema: Verzweiflung
Antworten: 13
Zugriffe: 877

Re: Verzweiflung

Jetzt weiß es auch mein Vater und er lacht schon fast darüber und meint, ich würde zu hohe Ansprüche an mich stellen. Niemand sei perfekt.

Jetzt weiß ich nicht mehr, was ich machen soll. Ich habe das Gefühl verrückt zu sein! Ich fühle mich nicht ernst genommen und zweifle schon an mir selbst..
von Iiiv
Do 9. Mär 2017, 14:50
Forum: 1. Meine Essstörung
Thema: Verzweiflung
Antworten: 13
Zugriffe: 877

Re: Verzweiflung

Ich habe nicht das Gefühl wirklich krank zu sein und komme mir fast schon lächerlich vor, wenn ich mit meinem kleinen Problem zu einer Therapie gehen würde.. Ich denke immer, dass es mir nicht so schlecht geht wie manch anderen, die wirklich ernsthaft krank sind und für die eine Therapie wirklich de...

Zur erweiterten Suche