Fresubin

Wir beantworten Fragen zur stationären Behandlung von Essstörungen.

Moderator: Parkland

laurachiara
Beiträge: 10
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 12:00

Fresubin

Beitragvon laurachiara » So 12. Mär 2017, 23:28

Hallo
Habe Probleme mit normalem essen halte mein Gewicht zwar momentan aber fast ausschließlich durch fresubin.meine Therapeutin hat dir Behandlung abgebrochen.nun meine frage ob es eine Möglichkeit bei ihnen gibt normales essverhalten wieder zu lernen .ohne das man von heute auf morgen auf ganz normales essen umsteigt was ich mir nicht von heute auf morgen zutraue?
Mfg

Parkland
Beiträge: 28
Registriert: Do 5. Okt 2006, 12:00
Wohnort: Bad Wildungen

Re: Fresubin

Beitragvon Parkland » Mo 13. Mär 2017, 20:13

Hallo laurachiara,
in unserer Klinik haben Sie die Möglichkeit, Schritt für Schritt ein "normales" Essverhalten zu erlernen,
deswegen gibt es (in Absprache mit den Diätassistenten) auch mal die Möglichkeit, übergangsweise auf Resource (ähnlich wie Fresubin) zurückzugreifen. Dies ist jedoch in der Regel nur für eine gewisse Zeit möglich und sinnvoll und natürlich auch nicht über den gesamten Behandlungszeitraum, da das langfristige Ziel das Essen normaler Lebensmittel ist. Aber dadurch könnte Ihnen die Umstellung erleichtert werden.
Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gern wieder zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen,
A. Zanko


Zurück zu „Fragen an die Parkland-Klinik“