Foren Regeln

Wer bin ich? Wer ist noch hier? Was hindert mich daran normal zu essen? Was steckt hinter meiner Essstörung?

Moderatoren: Mi_Suerte, *Ginny*, Bikerin_85

Bssst
Teammitglied
Beiträge: 1600
Registriert: Mi 25. Apr 2001, 12:00

Foren Regeln

Beitragvon Bssst » Do 22. Jan 2015, 22:38

Das Hungrig-Online.de-Foren-System arbeitet im Echtzeitmodus. Es ist für das Hungrig-Online-Team daher nicht möglich, die unmittelbare Kontrolle über eingestellte Einträge auszuüben. Wir lesen sehr viele Beiträge, aber nicht alle und nicht immer sofort. Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst verantwortlich für seinen Beitrag. Das Foren-System wird durch ein integriertes Zensur-Programm überwacht, sodass wir Schimpfworte u. ä. Begriffe schon vor der Bildschirmanzeige filtern können.
Nachfolgende Regelungen bitten wir zu beachten:
    1 Wir untersagen hiermit ausdrücklich das Einstellen rassistischer, pornografischer, menschenverachtender und gegen die guten Sitten verstoßender Beiträgen.

    2 Es dürfen keine Zahlen verwendet werden, die Personen mit Essstörungen einen Vergleich ermöglichen: Körpergewicht, BMI, Kalorien, Körpergröße, Kleidergröße. Zahlenangaben führen zu Konkurrenzdenken. Egal, ob Kilogramm, Kalorien, Anzahl oder Menge der Nahrungsmittel, Tage, an denen gehungert wurde, BMI, Schulnoten, wie oft täglich gekotzt wird und, und, und. Niedrige Kilogramm-Angaben animieren zum Nachahmen, hohe zu Panik und vermehrten Versuchen, weiter abzunehmen. Niedrige Kalorienzahlen geben (schlechte) Ideen, hohe führen zu Angst vor Nahrungsmitteln. Umschreibungen des Gewichts (obere Grenze zum kritischen Untergewicht/stark übergewichtig und Ähnliches) sind nicht erlaubt. Erlaubt ist lediglich Untergewicht/Übergewicht/Normalgewicht. Bitte unterlasse auch Schilderungen exzessiven Essverhaltens.

    3 Die Äußerung von Selbstmordgedanken im öffentlichen Forum gefährdet alle Leser. Wir können nicht verhindern, dass Benutzer des Forums Suizidgedanken haben. Das Diskussionsforum ist aber nicht der geeignete Platz dafür, um sie zu äußern. In Krisensituationen stehen Links und Telefonnummern von qualifizierten Krisendiensten zur Verfügung. Wenn im Forum oder den Mitarbeitern auf anderem Weg solche Gedanken geäußert werden, bleibt uns nur die Möglichkeit, auf diese Krisendienste hinzuweisen oder gegebenenfalls die Polizei zu verständigen.

    4 Die genaue Beschreibung selbstverletztenden Verhaltens (SVV) animiert andere Benutzer vielleicht dazu, sich selbst zu verletzen. Wir wissen, dass SVV und Essstörungen oft Hand in Hand gehen, aber unterlasse alle Beschreibungen, die zur Nachahmung verleiten könnten.

    5 Beiträge, die sich mit körperlichen Symptomen befassen und medizinische Sachverhalte betreffen, können ohne Vorankündigung durch die Moderatoren entfernt werden. Wir möchten keinen Tauschplatz für Symptome und keine Laienmedizin; körperliche Beschwerden müssen vom Arzt untersucht werden.

    6 Wir bitten dich auch, mit der Schilderungen von Sexualität zurückhaltend zu sein, um andere nicht zu gefährden. Achte auf eine akzeptable Wortwahl und überlege dir beim Schreiben, wie andere empfinden und denken, die das lesen.

    7 Für die Nennung von Medikamentennamen gibt es folgende Regelung:
    Antidepressiva und Neuroleptika dürfen ausschließlich im Weg-raus-Forum mit Namen oder Wirkstoff genannt werden. Nicht erlaubt ist auch in diesem Forum der Austausch von Namen von nicht verschreibungspflichtigen Medikamenten, Abführmitteln, Diuretika, Appetitzüglern, Schlaf- und Beruhigungsmitteln. Wir behalten uns vor, im Zweifelsfall einen Medikamentennamen ohne Rücksprache mit dem Verfasser des Beitrags zu entfernen.

    8 Bitte beachte: Unsere Moderatoren sind keine Fachleute und können keine Krisenintervention leisten. Wende dich bei akuten Krisen an einen Krisendienst und nicht per E-Mail oder @-Beitrag im Forum an unsere Moderatoren. Telefonanrufe durch unsere Moderatoren sind nicht möglich. Gepostete Telefonnummern von Usern werden von den Moderatoren gelöscht. In bestimmten Fällen (z. B. Suizidankündigungen o. Ä.) behalten wir uns vor, diese Nummern an die Polizei weiterzugeben.

    9 Anzeige- und Benutzernamen sowie E-Mail-Adressen, die anstößigen, verfänglichen oder missverständlichen Charakter haben, sind nicht zugelassen. Es ist nicht erwünscht, unter mehreren Pseudonymen und damit quasi in verschiedenen "Identitäten" aufzutreten. Dein Pseudonym darf nicht identisch mit dem Namen einer anderen Person, Institution oder registrierten Marke (siehe Urheberrechtsgesetz) sein oder in anderer Weise missverständlichen, anzüglichen oder verfänglichen Charakter haben. Ausserdem dürfen keine Namen von Ärzten, Therapeuten, Beratern o.ä. genannt werden, auch nicht als Empfehlung.

    10 Beiträge, die erkennbar missionarischen Charakter haben und nicht von Betroffenen geschrieben wurden, sind ebenfalls unerwünscht.

    11 Tipps und Programmhinweise zu Fernsehsendungen, die sich mit der Thematik Essstörungen beschäftigen, sowie Fernsehtipps überhaupt werden grundsätzlich durch die Moderatoren entfernt. Solche Sendungen helfen fast nie bei der Krankheitsbewältigung, auch wenn sie dokumentarisch gemeint sind.

    12 Links (URLs) zu privaten oder kommerziellen Internetseiten dürfen nicht im Forum veröffentlicht werden. Sinnvolle und für alle Nutzer hilfreiche Links können an info@hungrig-online.de gemeldet werden und werden in unser Linkverzeichnis aufgenommen.

    13 Hungrig-Online befürwortet die Aufklärung über Essstörungen in der Öffentlichkeit. Dennoch möchten wir unsere Mitglieder schützen und ihnen einen Raum geben, in dem sie sich frei und ungezwungen austauschen können. Wir bitten darum, von direkten Anfragen in unserem Kommunikationsangeboten abzusehen. Bitte wenden Sie sich an unsere Pressereferentin, wenn Sie einen Beitrag zum Thema Essstörungen planen.

    14 Falls Sie Probanden für wissenschaftliche Untersuchungen suchen, wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion. Nach Sichtung Ihrer Untersuchungen veröffentlichen wir Ihre Suchanfrage auf unseren Informationsseiten und verlinken Ihre Anfrage, sodass sie Teilnehmer für Ihre Sache gewinnen.

Sollten dem Administrator oder einem Moderator Beiträge vorbeschriebener Natur auffallen, werden diese ohne Rückmeldung an den Verfasser aus dem System entfernt bzw. durch den Administrator oder Moderator korrigiert. Wir behalten uns vor, einzelnen Besuchern/Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen.

Zurück zu „1. Meine Essstörung“